Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen funktionelle, zielorientierte und verpflichtende Cookies zur Analyse der Webseitennutzung, zur Anzeige der Social Media-Kanäle oder zur Kontaktaufnahme über diese Webseite mit uns. Wenn Sie der Setzung aller Cookies zustimmen, dann klicken Sie bitte auf den orange „Ich stimme zu“ Button.

Wollen Sie keine oder nur der Setzung einzelner Cookies zustimmen, dann klicken Sie bitte auf „Cookie-Einstellungen“, um Ihre Cookies entsprechend zu verwalten.

Cookie-Einstellungen

Wir möchten die Informationen auf dieser Webseite bestmöglich auf die Bedürfnisse der Nutzer anpassen. Zu diesem Zweck sammeln wir notwendige, funktionelle und zielorientierte Cookies. Unter diesen Punkten finden Sie genauere Informationen zu der jeweiligen Art der Cookies und können die Sammlung dieser auch untersagen.

prev icon
prev icon
prev icon

Smart up your mould

Individuelle Lösungen zur Verwaltung und Überwachung Ihrer Werkzeuge, Produktionsfortschritte und Prozessdaten für eine intelligente Spritzgussproduktion.

Gleich kontaktieren
Mould Monitoring Gerät. | Mould Monitoring device.

Mould Monitoring

Unsere Antwort auf die Herausforderungen einer vernetzten Kunststoffproduktion

Die Mould Monitoring Software erlaubt eine aktive und umfassende Kontrolle des Werkzeuges im Spritzgussprozess. Zahlreiche relevante Werkzeugparameter wie Stückzähler, Zykluszeit, Vorlauftemperatur oder Forminnendruck können ortsunabhängig über die gesamte Werkzeuglebensdauer eingesehen werden. Aktuelle Benachrichtigung über Standort und Status Ihrer Werkzeuge sowie anstehende Wartungen und Services erleichtern die Planbarkeit von Arbeiten erheblich.

Tracking & Tracing

Mittels Ortung gelingt das Tracking & Tracing von Werkzeugen mit Leichtigkeit

Werkzeug-Status

Automatisches Erkennen des Werkzeug-Status: für Betrieb, Lager und Transport

Konfigurierbar

Individuell konfigurierbares Anwendungs-Dashboard nach Ihren Anforderungen

Erweiterbar

Einfaches Erweitern der Funktionen dank modularem Software-Konzept

Warngrenzen

Einstellbare Warngrenzen für Abweichungen von Prozessparametern

Ortsunabhängig

Ortsunabhängiger Zugriff auf produktionsrelevante Inhalte dank cloudbasierter Software

Ausbaustufen

Das modulare Konzept der Ausbaustufen ermöglicht jederzeit ein flexibles Upgraden der Funktionen.

Erfahrungsberichte

Dipl.-Ing. Dominik Lemken, MSc, MBA

Leiter Projektmanagement WALTHER Faltsysteme GmbH

„Mit dem Mould Monitoring überwachen wir den Zustand und die Parameter unabhängig davon, ob das Werkzeug in der eigenen Fertigung oder bei einem Partnerunternehmen läuft. Das bringt uns sehr wertvolle Informationen.“

Dr. Axel Niemeyer

Leiter Werkzeugmanagement der BMW Group

"Wir möchten keine Überraschungen in der Produktion unserer Teile. Der Beitrag der Werkzeuge zur Versorgungssicherheit wird durch digitales Werkzeugmanagement deutlich transparenter."

Mag.(FH) Mario Haidlmair

CEO Haidlmair GmbH

„Spritzgießwerkzeuge sind eigentlich ziemlich dumm! Um den Werkzeugen diese „Dummheit“ auszutreiben, wurde das Werkzeugüberwachungssystem Mould Monitoring entwickelt."

Stefan Hofmann

CEO Siegfried Hofmann GmbH

"Digitalisierung ist einer der Megatrends in unserer aktuellen Zeit. Die Firma Digital Moulds ist hier Vorreiter und Pionier und liefert sehr gute Lösungen für die zukünftigen Digitalisierungsaufgaben in der Spritzgussfertigung."

01
02
03
04

"Das intelligente Spritzgieß- werkzeug als Informationsbasis und Datenhub der gesamten Produktionskette – das ist es was uns bei Digital Moulds antreibt."

Software Interface auf verschiedenen Geräten: Laptop, Tablet und Smartphone. | Software interface on various devices: laptop, tablet and smartphone.

Mould Life Cycle Management

Die cloudbasierte Software-Lösung: Zeit- und ortsunabhängiger Überblick über Werkzeugfertigung und Bauteilproduktion

Mould Lifecycle Management dokumentiert und visualisiert den gesamten Lebenszyklus eines Werkzeuges transparent und zentral - von der ersten Produktidee bis zum Ende der Lebensdauer. Die Anwendung sammelt zudem in einer Datenbank alle relevanten Informationen wie Dokumente, Zeichnungen und Parameter. Das garantiert denselben Wissensstand aller Projektbeteiligten und vermeidet zeitaufwändige Suchvorgänge nach Daten.

Features

Alle Funktionen im Mould Lifecycle Management sind auf reale Arbeitsprozesse ausgelegt und für den Spritzgussprozess optimiert. Den Überblick über Produktionsschritte und sämtliche Daten zu behalten gelingt so problemlos.

Werkzeugverwaltung mit Digital Moulds. | Tool management with Digital Moulds.
Status-Tracking mit Standortkarte. | Status tracking with location map.
Graph mit Produktionsdaten. | Graph with production data.
Werkzeugwartung mit klar strukturiertem Interface. | Mould maintenance with a clearly structured interface.

Administration

Müheloses Verwalten von Werkzeugbestand, -anforderungen und relevanten Dokumenten

Status-Tracking

Lückenlose Dokumentation des Werkzeug-Lebenszyklus von Produktidee bis Ausmusterung

Produktionsdaten

Aufzeichnung von Produktions- und Prozessdaten dank Integration von Mould Monitoring

Werkzeugwartung

Dokumentation von Wartungs- und Service-Daten mit testify für einwandfreie Werkzeuge

Presseberichte

16.09.2021

BMW und digitale Werkzeuge: Werkzeugmanagement beim Autobauer

26.07.2021

BMW: Digitales Werkzeugmanagement (K-aktuell)

09.07.2021

Digitales Monitoring macht Prozesse und Werkzeugzustand transparent (Industrie Anzeiger)

10.07.2021

Road of Tooling Innovation (Kunststoffe)

14.06.2021

Digital Moulds unterstützt die BMW Group (form-werkzeug.de)

10.06.2021

Digital Moulds unterstützt die BMW Group (kunststoffe.de)

10.06.2021

Smart in die Form integriert (Form + Werkzeug)

03.05.2021

Unscheinbare Komponenten mit großem Potential (Plastverarbeiter)

20.04.2021

Effizienz in Formenbau und Produktion (kunststoff-magazin.de)

09.04.2021

Wir arbeiten sehr stark lösungsorientiert (K-Profi)

30.03.2021

Effizienz in Formenbau und Produktion bringen (Kunststoff Magazin)

10.03.2020

Joint Venture von HAIDLMAIR und Hofmann (X-Technik Fertigungstechnik)

10.02.2020

Joint Venture von Haidlmair und Hofmann (zerspanungs technik.com)

18.02.2020

Smartes Werkzeug als Geschäftsmodell (Industrieanzeiger)

18.02.2020

Zwei Werkzeugbauer gründen ein Joint-Venture (Kunststoff- magazin.de)

11.02.2020

Joint Venture: So werden Spritzguss und Formenbau digital (NC- Fertigung.de)

05.02.2020

Neue Firma zur Bekämpfung der Dummheit von Werkzeugen (Tips Kirchdorf)

30.01.2020

Digital Moulds: Werkzeugbau- spezialisten Haidlmair & Hofmann gründen Joint Venture (Plasticker)

31.01.2020

Joint Venture von Haidlmair und Hofmann (K-Zeitung online)

20.10.2019

Wichtige Prozess-Parameter im Blick (K Aktuell)

01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20

Messen & Veranstaltungen

Fakuma

12. - 16. Oktober 2021, Friedrichshafen (Deutschland)

Halle B2 | Stand 2306

Der Weg zur individuellen Lösung

Sprechen wir über Ihre Herausforderungen! Gemeinsam finden wir die beste Lösung.

Kontakt